Höhenmesser richtig einstellen

HÖHENMESSER:
1) Autokalibrierung: AUS Barometermodus: BAROMETER -> Dann ist die per Höhenmesser gemessene Höhe im Track Beispiel: Bei einer Rast/Pause ändert sich die Höhe, weil eine Gewitterfront aufzieht
2) Autokalibrierung: EIN Barometermodus: BAROMETER -> Dann ist die per GPS-Höhe korrigierte Höhenmesserhöhe im Track Beispiel: normalerweise sollte man den Höhenmesser immer am Start kalibrieren. Hier wird nun der Höhenmesser bei ausreichend gutem Fix durch die vom GPS ermittelte Höhe nachkorrigiert
3) Autokalibrierung: EGAL Barometermodus: HÖHENMESSER -> Dann sind die per GPS gemessenen Höhendaten im Track (ohne Barometereinfluss) Beispiel: Im Flugzeug mit Überdruckkabine würde mittels Barometer eine falsche Höhe angegeben. Hier sollte man NUR die vom GPS ermittelte Höhe für eine exakte Höhenangabe verwenden.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s